Bienenprojekt
Bienenprojekt

Hummelarten bestimmen leicht gemacht

Neben den Bienen macht sich unser Kooperationspartner auch für die Hummeln stark und setzt dabei besondere bewusstseinsbildende Maßnahmen. So ist auf der Meldeplattform Naturbeobachtung ein Hummelbestimmungsservice zu finden. Hier können Interessierte die Vielzahl an Hummelarten kennenlernen, Beobachtungen von Hummeln melden und von einem Expertenteam die Art bestimmen lassen. Denn Hummel ist nicht gleich Hummel. 2016 steht die Wiesenhummel im Mittelpunkt. Sie ist eine wahre Frühjahrsbotin und in ganz Österreich teilweise schon Ende Februar zu entdecken.

Hummelbestimmungskurse

Alleine in Österreich, Deutschland und der Schweiz sind 48 Hummelarten bisher nachgewiesen worden. Damit beherbergen diese Länder mehr als ein Sechstel des weltweiten Artenbestandes. Doch wie können die verschiedenen Arten wie Stein-, Wiesen-, Baum- oder Ackerhummel - um nur einige wenige zu nennen - voneinander unterschieden werden? Die Experten von Naturbeobachtung klären diese Fragen jährlich im Frühling bei zahlreichen Hummelbestimmungskursen. Bei verschiedenen Terminen in ganz Österreich dreht sich alles um Verbreitung, Lebensraum, Bestimmungshilfe, Lebensweise sowie Gefährdung und Schutz der verschiedenen Hummelarten. Wir waren bei einem der letzten Kurse extra für Sie vor Ort und haben hinter die Kulissen geblickt.

Kurse zur Hummelbestimmung
Video
Video
 
CO2-Projekt
CO2-Projekt
 
Klimaschutz
Klimaschutz
 
Nisthilfe für Wildbienen
Nisthilfe für Wildbienen
 
E-Ladestationen
E-Ladestationen