Frühjahrsputzprojekt
Frühjahrsputzprojekt

Putzen lassen statt selbst schrubben: Unser Online-Gewinnspiel machte es möglich

„Wischen” ist nicht nur in Sachen Frühjahrsputz sehr wichtig, sondern auch allen Smartphone-Besitzern ein gängiger Begriff. Aus diesem Grund sorgten wir mit einem Putzspiel auf Facebook für die gelungene Abwechslung im alljährlichen Frühjahrsputz-Marathon. Darin standen sich die „putzigen” Charaktere „Reiner Frühling” und „Dirty Hairy” als Rivalen gegenüber und stellten die Teilnehmer im Frühjahr 2015 zwei Wochen lang täglich vor neue Aufgaben. 

Die User waren gefordert, mit unseren „alio eco”-Produkten Teller, Fliesen, Böden und Fenster am Touchscreen durch Wischbewegungen von Schmutz zu befreien. Zu Beginn musste natürlich der richtige Reiniger ausgewählt werden. Danach ging es ans Eingemachte, denn innerhalb eines gewissen Zeitrahmens war die Aufgabe zu lösen. Damit die Teilnehmer auch ja keine neue Aufgabe verpassten, erhielten sie eine Benachrichtigung, sobald es eine neue Challenge zu bewältigen galt. Und mit dem „Saubermann Kalender” behielt man den nötigen Überblick über alle Aufgaben.

Putzspiel auf Facebook

Attraktive Gewinne für alle Wisch-Profis

Natürlich gab es auch etwas zu gewinnen, wobei Folgendes galt: Je mehr Spiele man gewann und positiv bewältigte, desto größer war die Chance auf einen der Hauptpreise. Wir verlosten unter anderem 10 Geschenkkörbe gefüllt mit Putzmitteln, 20 Einkaufsgutscheine im Wert von 50 Euro sowie 5 Mal einen ausgiebigen Frühjahrsputz von einem Profi-Team in den eigenen vier Wänden.

Video
Video
 
CO2-Projekt
CO2-Projekt
 
Klimaschutz
Klimaschutz
 
Nisthilfe für Wildbienen
Nisthilfe für Wildbienen
 
E-Ladestationen
E-Ladestationen